Airport Familiarization Innsbruck (LOWI)

Dauer der theoretischen Schulung:  02:00 Std./Min.

 

Schulungsinhalte:

-  Legal Aspects

-  Geographical Location

-  Minimum Radar Vectoring Altitudes

-  Navigation Facilities

-  Radar & Multilateration System

-  Flight Planning

-  Low Temperature Correction

-  Engine Failure General Considerations

-  Weather Phenomenons

-  Approach Procedures

   LOC/DME EAST SPECIAL

   Visual after LOC/DME EAST SPECIAL

   FÖHN Procedures

   LOC/DME WEST

   RNAV&GPS RWY 26

-  Missed Approach / Balked Landing Procedures

-  Circle-to-Land RWY 08 Prescribed Tracks

-  Take Off RWY 26 Single Engine Escape Routing

-  RTT 1X RNAV Departure

-  Take Off RWY 08 Single Engine Escape Routing

-  Determination of applicable Minimum for RWY 26

-  Determination of Take Off Weight Limitations for RWY 08 & 26

-  Training Syllabus

-  Qualification Record

Sollten Sie beabsichtigen, bei nahezu allen Wetterlagen nach Innsbruck zu fliegen bzw. von Innsbruck aus zu operieren, müssen Sie umfangreiche Flugleistungsberechnungen für jeden zu verwendenden Luftfahrzeugtyp durchführen und ein kompliziertes Antragsverfahren durchlaufen.

 

Gerne übernehmen wir für Sie das gesamte Bewerbungsverfahren und erstellen Ihnen ein auf Ihre Luftfahrzeug-Flotte zugeschnittenes Application Handout, welches exakt den Anforderungen der zuständigen Behörde entspricht.

 

Sie delegieren den gesamten Prozess und bekommen ein Rundum-Sorglos-Paket einschließlich der theoretischen und praktischen Schulung Ihrer Besatzungen.

 

Bitte fordern Sie ein Angebot an.

Aktuelle Seminare

DGR Frontalschulungen

(DGR Initial)

10.03.2020

14.04.2020

19.05.2020

09.06.2020

Beginn jeweils 09:00 Uhr

Ort: Stuttgart-Flughafen (EDDS)

CRM Initial MP-OPS Fläche

 

März 2020

Ort: Stuttgart-Flughafen (EDDS)

CRM Initial + Recurrent

SP-OPS Hubschrauber

 

März 2020

Ort: Stuttgart-Flughafen (EDDS)

Hotline

+49 172 200 1013

>> Kontakt
>> Links